Dach decken

Dach neu eindecken

Oftmals vermag eine Dachbeschichtung ein Hausdach auch nach vielen Jahren in Wind und Wetter erneut regensicher und lange haltbar zu machen. Mitunter ist die Dachdichtungsfolie aber stark beschädigt oder viele Ziegel oder andere Materialien, mit denen das Dach gedeckt wurde, sind zerstört.

Dachdecker deckt Dach einDann gerät die Dachbeschichtung an ihre Grenzen: Eine Dach-Neueindeckung wird nötig. Dafür werden die alten Dachmaterialien abgetragen, dann wird die Dämmung erneuert. Die Energie-Einsparverordnung (EnEV) schreibt mittlerweile nicht nur für Neubauten verbindlichen Wärmeschutz vor; auch die Neueindeckung eines Daches muss für Energiespar-Maßnahmen genutzt werden. falls die alte Wärmedämmung aktuellen Bestimmungen nicht genügt. Nach der Erneuerung des Dämmmaterials - falls notwendig - bringt der Dachdecker neue Latten und Konterlatten aufs Dach, anschließend folgt das Deckmaterial wie beispielsweise Tonziegel.

Weiter: Anfrageformular für eine Dachdeckung, Umdeckung oder Neueindeckung

Jetzt unverbindliches Angebot anfordern