Dachausbau

Dachausbau? Wofür?

Es gibt sicherlich tausend und mehr Gründe, sich für Wohnraum unter dem Dach zu entscheiden: Die Kinder benötigen mehr Platz, wollen vielleicht eine eigene Wohneinheit, das Schlafzimmer soll ganz nach oben ziehen, weil so eine Schlafhöhle in Dachnähe besonders gemütlich wirkt, ein kleines Büro im Haus soll Platz bieten für erste Schritte in die Selbstständigkeit.

Der Verwendungszweck sollte bei der Planung des Dachausbaus berücksichtigt werden, damit hinterher keine Probleme auftreten. Benötigen Sie beispielsweise eine Nasszelle, sollten Sie für einen wasserdichten Fußboden sorgen, um die Dachkonstruktion zu schützen. Auch andere Fragen sind wichtig: Wie viel Stromanschlüsse werden Sie benötigen? Möchten Sie lieber einen großen Raum oder mehrere, durch Innenwände abgetrennte Räume? Beantworten Sie solche Fragen am besten von Anfang an, nur dann können Fachleute optimale Lösungen für Sie entwerfen.

Weiter: Wände verschönern, Böden dämmen