Hyperbolisch-paraboloides Dach

Eigenartig gekrümmt sieht hyperbolisch-paraboloides Dach aus, mitunter ein bisschen so wie ein Stern, von dem zwei Zacken nach oben, zwei weitere nach unten gebogen wurden. Oder wie ein Sattel, mehr als jedes Satteldach es vermag. Anders als bei anderen Dächern trägt sich dieses Dach mehr oder weniger selbst, weder Traufe noch First übernehmen diese Aufgabe.

Der Name wie die Form des Daches basieren auf der mathematischen Fläche, die sich Hyperbolisches Paraboloid nennt. Ein Bild der Ludwigshafen Friesenheim Eberthalle demonstriert ein solch hyperbolisches-praboloides Dach.