Polyurea

Polyurea ist ein für die Abdichtung von Flachdächern eingesetztes Material. Es eignet sich beispielsweise bei nicht zu dämmenden Flachdächern wie etwa bei Tiefgaragen und kann aufs Dach aufgespritzt werden. Polyurea gehört zu den Elastomeren (singular: Elastomer), festen, aber verformbaren Kunststoffen.

Das Material besitzt viele gute Eigenschaften: Es ist wasserdicht, haftet exzellent auch auf schwierigem, feuchtem, gar nassem Untergrund und ist resistent gegen viele Arten von Säuren und Lösungsmitteln. Es übersteht große Temperaturschwankungen und kann als elastisches Material auch Risse überbrücken.

Im Gegensatz zu Polyurea bietet Polyurethan eine dämmende Funktion und kann so auch eingesetzt werden, wo Polyurea das Dach nicht warm genug hält.