Zeltdach / Turmdach

Zeltdach / TurmdachWarum das Zeltdach auch Turmdach heißt? Nun, der eine oder andere mag von selbst darauf kommen: Diese Dachform ist häufig als Dach bei eckigen Türmen zu finden. Zeltdächer haben keinen lang laufenden Dachfirst (oberster Bereich eines Daches), vielmehr treffen mindestens drei dreieckige Dachflächen oben in einer Spitze, dem Firstpunkt, zusammen.

Bei drei Dachflächen ergibt sich so eine Dachform, die einer Pyramide ähnelt oder eben einem Zelt. Zeltdächer taugen nur als Aufsatz für eckige, nicht für runde Gebäude. Alle Dachflächen laufen bei ihnen mit demselben Neigungswinkel auf die Spitze zu.